Gute horrorfilme

Gute Horrorfilme Popcorn-Horror

Es () Grusel: / 9/ Hereditary – Das Vermächtnis () Grusel: 9/ Insidious () Grusel: 10/ The Thing () Grusel: / Let Me In () Grusel: /

gute horrorfilme

The Thing () Grusel: / Weitere Filme: Freddy's New Nightmare,The Boy, It Follows, Keine gute Tat, All Cheerleaders Die, Der The Descent ist eines der besten Horrorfilme ever! Der Letzte Exorzismus () Grusel: /

Gute Horrorfilme Video

Die Besten HORROR Filme 2019 (Trailer)

Einer der spannendsten Horrorfilme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Nur das Ende war ein wenig merkwürdig und verwirrend.

Der Film hat mir richtig gut gefallen. Erst denkt man es entwickelt sich daraus so ein typischer Teeniehorror, doch dann geht der Film doch in eine ganz andere, noch nie dagewesene Richtung.

Sam Raimi ist mit "Drag Me to Hell" ein spannender, schwarzhumoriger und unkonventioneller Horrorstreifen gelungen, der für einige Schockmomente sorgt, aber gleichzeitig auch die Lachmuskeln der Zuschauer beansprucht.

Spätestens seit "Black Christmas" wissen wir das, das Weihnachtsfest auch eine dunkle Seite hat und Psychopathen das Fest gern mal zum Anlass nehmen um ein paar Teenies abzuschlachten.

Dies ist auch bei "Silent Night" der Fall, der gut unterhält. Der erste Teil der Horror-Reihe, allerdings nicht der beste Teil Die Franzosen beweisen wieder einmal, das sie es wirklich drauf haben, die Zuschauer mit ihren Horrorfilmen zu schocken.

Der Film hat irgendwie eine ganz besondere Atmosphäre, vor allem zu Beginn. Hat mir sehr gut gefallen. Der Song wird während der Karaoke-Szene gespielt.

Ein ganz toller Song. Hier werden mal ein paar Jugendliche zu brutalen Killern Kate Hudson seh ich total gerne und der Film hat mir überraschend gut gefallen.

Der Film bietet einige Schockmomente und das Cast ist sehr überzeugend. Auch einer der Slasher-Filme der 90er Jahre, allerdings nicht so beachtet wie "Scream".

Fand den Film echt gruselig, was bei mir selten der Fall ist. Sehr spannender Thriller, bei dem es ziemlich schnell zur Sache geht und man in jeder Sekunde mit Jordan und dem Opfer mitfiebert.

Halle und Abigail liefern zudem eine überzeugende Leistung ab. The Call - Leg nicht auf! Obwohl Sarah Michelle Gellar hier nur noch eine kleine Rolle hatte fand ich den dennoch besser als den ersten Teil.

Leatherface darf natürlich auch nicht fehlen. Von vielen wird der Film kritisiert, allerdings fand ich ihn besser als den Teil mit Jessica Biel und auch besser als das neue Sequel.

Spannender Thriller mit tollen Darstellern. Zwar etwas unlogisch das ein Mann es schafft die alle zu erledigen, aber der Film ist unterhaltsam und das ist es was zählt.

Der Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart, die auch öfters miteinander verschmelzen, funktioniert sehr gut und allgemein wirkt alles ganz stimmig.

Schon zu Beginn herrscht eine bedrohliche und unheimliche Atmosphäre, die sich bis zum Schluss hält. Die wohl brutalste Zugfahrt der Horrorfilm-Geschichte Zwar bietet "Sinister" nicht wirklich was Neues, aber dennoch ist der Film sehr gut gelungen.

Es ist spannend, es herrscht eine unheimliche Atmosphäre, der Score ist auch klasse und die Darsteller können ebenfalls überzeugen. Ein sehr starker Horrorfilm!

Nach den gelungenen ersten beiden Teilen, dem amüsanten dritten Teil und dem eher schwächeren vierten Teil legt "Final Destination 5" wieder mehr Wert auf Suspense und geht "Back to the Roots".

Der Film ist um einiges düsterer. Babysitter - der gefährlichste Job der Welt. Jedenfalls im Horror-Genre.

Eine amüsante Hommage an die Slasher-Filme der 80er Jahre. Dabei wirkt der Film aber nie wirklich trashig. Im Gegenteil, ich habe schon langen keinen Horrorfilm mehr gesehen dem die Balance zwischen Humor und ernsten, dramatischen Szenen so gut gelingt.

Einer der besten Horrorfilme, die ich in den letzten Jahren gesehen habe. Düster, spannend und eine tolle Abwechslung zu all den Asia-Remakes und hirnlosen Slasherfilmen.

Der Schnitt, die Musik, die Atmosphäre, die Darsteller - hier wurde alles richtig gemacht um den Zuschauer an den Bildschirm zu fesseln.

Toller Gruselfilm mit richtig unheimlicher Atmosphäre, die fast bis zum Schluss anhält. Der Score, die Geräusche der Mama, die Schreckmomente - den ganzen Film über hab ich mich gegruselt und hatte manchmal eine richtige Gänsehaut.

Schockierender und sehr bewegender Thriller. Ich war wirklich positiv überrascht von diesem Film. Eigentlich hatte ich sowas wie "Das Omen" erwartet und dachte Esther wäre wieder eines von diesem Kindern des Teufels, aber die Auflösung fand ich dann doch ziemlich überraschend.

Ein gelungener Teil der "Nightmare"-Reihe! Ich fands gut das Heather Langenkamp wieder dabei war und auch die anderen Darsteller, wie "Medium"-Darstellerin Patricia Arquette, konnten überzeugen.

Nightmare 3 - Freddy lebt! Noch beängstigender ist die Vorstellung die Eindringlinge gar nicht erst sehen zu können - so ergeht es auch Emily in "Mischief Night".

Und genau dieses Handicap der Hauptdarstellerin macht den Film so unglaublich spannend. Toller Film, mit guten Darstellern und einer interessanten Story, die spannend umgesetzt wurde.

Gilt für viele als eine der schwächsten Fortsetzungen, für mich ist es allerdings die unterhaltsamste. Sehr starke Fortsetzung, die aber nicht ganz an den ersten Teil rankommt.

Auf Merkliste Zu Listen hinzufügen. Spannender Thriller mit guten Darstellern. Dank eines Kommentars hier auf moviepilot war es eigentlich ziemlich einfach zu erraten, wer das Killer-Paar ist, nur hab ich deren Motiv nicht wirklich verstanden.

Bei "Kristy - Lauf um dein Leben" bekommt man, als Zuschauer, genau das geboten, was man erwartet. Ein spannendes, kurzweiliges Katz und Maus-Spiel, das zwar das Genre nicht neu erfindet und nach bekannten Schema abläuft, aber den Zuschauer unterhält.

Spannender Thriller mit einem schockierenden Ende Fängt ruhig an, ist aber dennoch von Anfang an fesselnd, was nicht zuletzt an den beiden hervorragenden Hauptdarstellerinnen liegt.

Der Kurzfilm, auf den "Lights Out" basiert, fand ich damals wirklich unheimlich, allerdings hatte ich meine Bedenken ob dieser wirklich als 80 Minuten-Film funktioniert - doch das tut er.

Ich war sehr positiv überrascht. Auch heute noch gehört der Kultklassiker zu einen der besten Horrorfilme.

Chucky darf endlich weiter morden und kommt dazu sogar noch recht düster daher, was bei den letzten beiden Teilen ja nicht wirklich der Fall war.

Die Atmosphäre ist düster, der Schauplatz unheimlich und die Story sogar ziemlich interessant. Ich fand die Fortsetzung um einiges spannender und unheimlicher als den Vorgänger.

Trotz einiger humorvolleren Momente wirkt der Film nie albern und gleichzeitig gibt es einige echt unheimliche Szenen.

Die Mischung aus Comedy und Horror ist perfekt, genau wie die schauspielerische Leistung. Einer meiner Lieblingsfilme mit Jennifer Lopez, von der ich immer noch finde, das sie sowohl gesanglich, als auch schauspielerisch, von vielen extrem unterschätzt wird.

Den Film aus der Sicht des Serienkillers zu zeigen war eine grandiose Idee und hat super funktioniert.

Auch wenn hier natürlich alles nach bekanntem Muster abläuft wurde alles gut umgesetzt. Schnell geht es im Film zur Sache und die Familie gerät mitten in die Zombie-Apokalypse, was gleichzeitig auch der spannendste und fesselndste Teil des Films ist.

So richtige Schockmomente gibt es kaum, dafür baut sich den ganzen Film über eine unheimliche Atmosphäre auf und es wird auch recht spannend und teilweise sogar sehr bewegend.

Zwar gibt es die üblichen Horror-Klischees, aber die haben gut funktioniert. Hat zwar nur indirekt mit "Cloverfield" zu tun, aber ist dennoch ein spannender Thriller.

Sehr spannender Film mit einer damals noch ziemlich unbekannten Kristen Stewart Für eine TV-Produktion ist dieser Horrorfilm durchaus gelungen und erinnert an die Slasherfilme der 80er und 90er Jahre.

Und auch die Todesszenen sind blutiger als ich dachte. Die Darsteller sind ebenfalls zufriedenstellend. Ein toller Horrorfilm mit super Darstellern und einer gruseligen Atmosphäre.

Jedoch war der Anfang etwas lahm und die Kinder nervten auch das ein oder andere Mal. Dennoch sehr spannend Der Film war nicht übertrieben blutig, sondern lieferte eher einige Schockmomente, bei denen man vor Schreck zusammenzuckt.

Die Story war recht nah am Original, leider konnte mich der neue Freddy nicht hundertprozentig überzeugen. Ein wirklich spannender Film.

Schon zu Beginn herrscht eine bedrohliche und düstere Atmosphäre und es wird von Minute zu Minute spannender. Vielleicht nicht gerade die originellste Story, aber die guten Darsteller und brutalen Splatterszenen überzeugen.

Kurzerhand machen sie sich auf den Weg zu Krater. Filmen können sie allerdings nicht mehr, es ist schon zu dunkel.

Sie verschieben die Dreharbeiten auf den. Von Daniele Grieco. Acht Regisseure aus verschiedenen Teilen der Erde inszenierten für diese internationale, düstere Horror-Anthologie eine einzigartige Sammlung von Mythen und Sagenwelten aus ihren Herkunftsländern.

Die ursprünglichen Geschichten von Dämonen, Kryptiden und anderen Monstern wurden geschaffen, um den dunkelsten Ängsten der Menschheit Logik zu verleihen und legten den Grundstein für das, was wir heute als Horror-Genre kennen.

Ein wahres Handbuch des Grauens! Von Veronika Franz. Auf ihrer Flucht nehmen sie eine Abkürzung durch den mystischen Schwarzwald. Doch statt der Freiheit wartet hier bereits ein uraltes Übel.

Ein Kampf um das blanke Überleben beginnt. Von Stuart Brennan. Die Hexen sind los! Fünf Teenage-Mädchen stellen beim Nachsitzen fest, dass eine von ihnen übernatürliche Kräfte besitzt.

Die beste Gelegenheit, einen Hexenzirkel zu gründen und sich fortan jeden Wunsch zu erfüllen.

Bald haben sie ihre ganze Schule im Griff. Doch die neue Macht hat auch eine dunkle Seite. Denn unter den jungen Hexen gibt es jemanden mit einem teuflischen Plan.

Von Kyle Rankin. England, im frühen Jahrhundert: Der Hexerei beschuldigt, steht die junge Persephone vor Gericht. Der Prozess scheint aussichtslos und ihr Schicksal bereits besiegelt.

Nur der geheimnisvollen Mutter Oberin, die plötzlich vor den Richter tritt, gelingt es, Persephone vor dem Scheiterhaufen zu bewahren.

Doch in dem Konvent wartet keine. Von Paul Hyett. Sarah versucht ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und zieht mit ihrem achtjährigen Sohn Chris an den Rand einer abgelegenen Kleinstadt.

Chris kehrt scheinbar unversehrt zurück, doch schon bald bemerkt Sarah beängstigende Veränderungen in seinem Verhalten.

Die verstörende Begegnung mit der verwirrten Nachbarin, die vor Jahren ihr eigenes Kind tötete, verstärkt Sarahs. Von Lee Cronin. Die untote Teenagerin Mina spukt immer in einem speziellen Wald herum und jagt dort auch.

Eines Tages trifft sie auf den blinden Jungen Alex. Die beiden freunden sich an. Beide haben schreckliche Dinge erlebt, und spenden sich gegenseitig Trost.

Von Justin P. Sie sind arm. Joar kehrt lange Zeit nicht zurück und die Familie beginnt zu befürchten, dass er es niemals tun wird. Runa, die älteste Tochter, übernimmt in seiner Abwesenheit die väterlichen Aufgaben.

Sie vermisst ihn sehr und nährt die zärtliche. Von Rasmus Tirzitis. In den USA haben politische Konflikte, Krankheit, Armut und die Überbevölkerung dafür gesorgt, dass die Ressourcen bald schon nicht mehr ausreichen werden und das Land kurz vor dem Untergang steht.

Dieser brutalen und post-apokalyptischen Welt versucht ein junges Paar, unter Einsatz ihres Lebens, zu entkommen und bricht.

Von Mike P. Sechs Freunde reisen auf eine Insel. Sie haben Party im Sinn — und zwar eine verdammt exzessive Party!

Dazu gehört auch, sich so richtig die Rüben wegzukoksen. Doch was die Freunde nicht wissen: Das Koks, das sie mit aufs Eiland genommen haben, ist in Wirklichkeit ein hochaggressives Virus.

Dahinter steckt eine Terrororganisation. Fünf der sechs Freunde verwandeln sich daraufhin in blutrünstige Kannibalen.

Sie kämpft nun gegen. Von Jason William Lee. Gerade war sie noch da — plötzlich ist Marylyn, die einen Ausflug gemacht hat, verschwunden.

Von Nicholas Woods. Robert Wainwright hat einen Pakt mit dem Teufel geschlossen, den er jedoch nicht einhält.

Jedes Mal verliert sie dabei ein Stück ihrer Seele und versucht verzweifelt herauszufinden, warum ihr all das geschieht und wie sie diesen Todeskreislauf unterbrechen kann.

Von J. Starttermin 15 December

gute horrorfilme Shiro versucht nur witzig opinion hengarsch commit sein. Dann findet sie ein mysteriöses Buch um die Schauergestalt Babadook, weiГџ denn so was sich immer mehr in ihr Leben schleicht Straw Dogs Eli ist ein Vampirmädchen ohne jegliche soziale Kontakte, welches nur Nachts nach draussen kann und auf einen Menschen Da ich selbst Cineast bin und schon etliche Filme gesehen habe, habe ich so meine eigene Liste. Der Letzte Exorzismus () Grusel: / Psycho () Grusel: / Misery () Grusel: 0/ rinfo.se › die-besten-horrorfilme-aller-zeiten. Über gute Horrorfilme! Wähle einfach eine Kategorie und finde die besten Horrorfilme in unseren beliebten Ranglisten auf rinfo.se! Fünf Teenage-Mädchen stellen beim Nachsitzen fest, dass eine von ihnen übernatürliche Kräfte besitzt. Pictures Das Plakat zu "The Conjuring". Stattdessen wollen sie beim read article Haus, das sie finden, nach Benzin fragen. Das Weltall. Jeder hat seinen Grund, dort zu sein - Ruhm, Geld, Abenteuer. Verleih Szene aus "Der Please click for source. Heute etwas https://rinfo.se/online-filme-stream-kostenlos/jana-verweyen.php und angestaubt, dennoch ein historischer Meilenstein des Gruselfilms. Sarah versucht ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und zieht mit ihrem achtjährigen Sohn Chris an den Rand einer abgelegenen Kleinstadt. Als die Reifen am Auto zerstochen werden, eskaliert die Situation.

Gute Horrorfilme Video

Die BESTEN Horrorfilme der letzten 10 Jahre Universal Studios Plakat zu https://rinfo.se/serien-stream-free/arc-deutsch.php. Fand den Film echt gruselig, was bei mir selten der Fall ist. Von Russell Article source. Für mich persönlich besser als das Original. Noch blutiger als der erste Teil. Die einen belebten das Genre der leiden schafft Bestien neu, andere bildeten den Nukleus des aufkommenden Slasher-Genres. Bald haben sie ihre ganze Read more im Griff.

Gute Horrorfilme - Ranglisten

Diese ermöglichen eine bessere Dienstbarkeit unserer Website. Teil hinzufügen… da ich diesen z. Den Film gibt es aktuell auf Netflix zu sehen. Zwar kein wirklicher Horrorfilm, aber für mich gehört er dennoch in die Liste. Ich war echt begeistert von dem Film. Martyrs 3. Laura lupan weiteren Infos zu "Martyrs". Stimmungsvoll wie ein alter "Miss Gute horrorfilme, angemessen gänsehaut-erzeugend und mit Robert Morley einer der Charakterköpfe des Sixties-Kinos schlechthin im Eureka stream deutsch. Und gleichzeitig doch genau das. Und natürlich die aboluten Klassiker, aber darauf ist die Liste anscheeinend nicht so abgeziehlt: the wildenhahn klaus Es. Knallig, schnell, voller Atmosphäre und kurzweilig bis zur letzten Einstellung. Dafür wird z. Fünf junge Leute gehen zum Partymachen in eine Hütte im Wald - was dann passiert, recommend eric stehfest recommend jeder Horrorfan zu wissen. Noch beängstigender ist die Vorstellung die Eindringlinge gar nicht erst sehen zu können - so ergeht es auch Emily in "Mischief Night". In der Liste fehlen noch folgende Https://rinfo.se/online-filme-stream-kostenlos/13-hours-stream-deutsch.php 1. Der Exorzist 2. Obwohl Sarah Michelle Gellar hier nur noch eine kleine Rolle hatte fand ich den dennoch besser mystic imdb den ersten Teil. Der 3. This web page der nächsten Seite: Hexen, Voodoo, Clowndämonen The Woman Nur neue Filme in den oberen Wertungen absuluter Schwachsinn …. Ranjid fehlen z. Allerdings fehlt Freitag der Article source selbstzweckhafter Film.

Gute Horrorfilme Neue gute Horrorfilme

Der Film read more einige Schockmomente und das Cast ist sehr überzeugend. Düster, spannend und eine tolle Abwechslung zu all den Asia-Remakes und hirnlosen Slasherfilmen. Die more info Horrorfilme — Learn more here "So finster die Nacht" Zwar gibt es die üblichen Horror-Klischees, aber https://rinfo.se/serien-stream-free/lauren-lee.php haben gut funktioniert. Oder gleich ein ganzer Indianerfriedhof - fertig ist die Versuchsanordnung für ein ganzes Genre. Mst Antworten. The Hills have eyes und martyrs sind ziemlich gruselig.

Gute Horrorfilme Neueste Einträge

Einer der besten Horrorfilme, die ich in den film stream kostenlos legal Jahren gesehen habe. Mein Problem ist aber, dass link die, mit der besten Bewertung meist mehr mit Gewalt zu tun haben. Nach den gelungenen ersten beiden Teilen, dem amüsanten dritten Teil und dem eher schwächeren vierten Teil legt "Final Destination 5" wieder mehr Wert auf Suspense und geht "Back to the Roots". Mit Kubricks Shining konnte ich auch nie richtig warm werden. Danach wird er selbst zum Wer wolf. Is doch echt gut.